Aktuelles

Die ZIG Meisterschaft konnte am 28. Juni 2020 stattfinden!

Jeehhh! Endlich konnten auch wieder Prüfungen durchgeführt werden. Das heisst, dass die ZIGKV Meisterschaft in Rothenthurm stattfinden konnte. Schnell, schnell anmelden! 

So trafen sich am letzten Sonntag 21 Teilnehmer zusammen mit ihrem 4-beinigen Kameraden zum Wettkampf! Davon waren sage und schreibe 11 Teilnehmer vom Hundesport Pilatus! Dies bedeutete, dass der Preis für die Meistbeteiligung zum dritten Mal in Folge an unseren Verein überreicht wurde!

Es war absolut genial! Von den 9 möglichen Podestplätzen  besetzte unser kleiner Verein ganze 7. Uuuuund!  Chiara Kuijer und Devi wurden im BH 2 ZIG Meister! Bravo Chiara und herzliche Gratulation allen Startern! 

Wie immer gab sich der SC OG Schwyzerland enorm Mühe, dass sich die Hundesportler wohl fühlen. Trotz den verschiedenen Massnahmen gegen den Corona Virus wurde der Anlass eine würdige Meisterschaft! Ein herzliches Dankeschön dem SC OG Schwyzerland! Wir kommen wieder!

 

Fotos:

 

Rangliste:

Endlich! Die Generalversammlung 2020 konnte stattfinden!


Nachdem der Bundesrat die Corona Massnahmen lockerte, konnten wir nun endlich unsere Generalversammlung am 20. Juni 2020 durchführen. Mal etwas anderes war unsere Devise. Deshalb trafen wir uns auf dem Gelände der Hundehalterschule und nicht im Restaurant. Es war sehr gemütlich. Der Wettergott war uns gut gesinnt und so konnten wir bei schönen Wetter im Freien unsere Versammlung abhalten. Die Traktanden wurden zügig behandelt und alle Abstimmungen wurden einstimmig angenommen.  

Nach dem geschäftlichen Teil durften wir die mitgebrachten Dessert und Kuchen geniessen! Danke nochmals allen Bäckerinnen und Köchinnen. 

Der Trainingstag vom 04. April 2020 muss ebenfalls abgesagt werden!

Der Corona Virus bringt zur Zeit unser aller Leben in Aufruhr. Viele von uns sind bei Ihrer Arbeit eingeschränkt oder können gar nicht mehr arbeiten. Die Kinder können nicht mehr in die Schule. Die Krankheit ist ernst zu nehmen. Ich hoffe für Alle, dass Ihr gesund und nicht infiziert durch diese schwere Zeit kommt. Allen infizierten Menschen wünsche ich, dass sie eine schwache Form durchmachen und bald wieder gesund sind. Dabei bin ich in Gedanken auch bei denjenigen, die im Spital liegen und um ihr Leben kämpfen. 

Der Bund hat Massnahmen ergriffen. Die Massnahmen sind für uns und nicht gegen uns. Haltet Euch daran und bleibt zu Hause! Nur so können wir der Verbreitung des Virus entgegen steuern.

Die Massnahmen betreffen auch unseren Verein. Bis am 19. April 2020 sind jegliche Vereinsaktivitäten untersagt. Aus diesem Grund müssen wir den Trainingstag vom 04. April 2020 absagen. 

 

Sobald wir wissen, wie die Zukunft aussieht, werden wir Euch weiter informieren.

Zur Zeit ist nur mal wichtig, bleibt gesund! 

 

Die Generalversammlung muss abgesagt werden

Leider wird die Situation mit dem Coronavirus immer unübersichtlicher. Aus der ganzen Schweiz werden nun Fälle gemeldet. 

 

Wir haben gestern erfahren, dass unsere Generalversammlung vom nächsten Freitag, 13. März 2020 bewilligungspflichtig ist. Der Vorstand hat sich nun entschieden, die Versammlung abzusagen. Wir können die erforderliche Sicherheit nicht gewährleisten. 

 

Wir werden nun die nächste Zeit beobachten und anschliessend ein neues Datum für die Generalversammlung bekannt geben. 

Wir bitten ALLE, die sich für die Versammlung angemeldet haben, das Mail zu quittieren. Nur so sind wir sicher, dass wir alle Mitglieder erreicht haben.